Arthezkon Ennispok

Aus Perrypedia
Version vom 30. Dezember 2019, 21:11 Uhr von Cuore (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Arthezkon Ennispok war ein Prophet, der auf dem Weltenfragment Dorkh gewirkt hatte.

Allgemeines

Arthezkon Ennispok prophezeite einst (sinngemäß), dass es sieben Kemmas bedurfte, um den Seelenstabilisator wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Es würde aber sechs Opfer erfordern, bevor dies möglich war.

Tatsächlich erfüllte sich dies im Jahre 2650, als es Zerik, Yerik, Xerik, Werik, Uerik, Terik und Serik versuchten. Sie bedienten sich dabei der Begleitung Atlans, Razamons, Grizzards, Fiothras und Aspargs, um das Fallensystem vor der Halle der Ehre zu überwinden. Dabei ließen Yerik, Xerik, Werik, Uerik, Terik und Serik (in dieser Reihenfolge) ihr Leben, bevor Zerik zu den anderen Kemmas stoßen konnte.

Quelle

Atlan 468, S. 61