Assih-Barang

Aus Perrypedia
Version vom 24. Dezember 2018, 23:32 Uhr von JoBot (Diskussion | Beiträge) (Textersetzung - „]] {{PPDefaultsort}}“ durch „]] {{PPDefaultsort}}“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Der Raumschiffsfriedhof Assih-Barang befindet sich in der Eastside der Milchstraße.

Geschichte

Der Schrottplatz wurde von den Cantaro angelegt. Er diente in der Post-Monos-Zeit diversen Völkern als Rohstoffquelle. Besonders die Linguiden, die im Jahr 1044 NGZ den Technoschrottplatz entdecken, adaptieren mehrere technische Neuerungen, darunter Computer, Roboter und Metagrav-Antriebe.

Unter anderem fand dort die Raumjacht ELYSIAN ihr vorläufiges Ende. Seiner Verschrottung entging das sich bereits auf dem Raumschiffsfriedhof befindende Fernraumschiff ROBIN.

Quellen