BOX-9912: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Textersetzung - „ - “ durch „ – “)
K
 
Zeile 10: Zeile 10:
  
 
[[Quelle:PR2496|PR 2496]]
 
[[Quelle:PR2496|PR 2496]]
 +
 +
{{DEFAULTSORT:Box0009912}}
  
 
[[Kategorie:Raumschiffe]]
 
[[Kategorie:Raumschiffe]]
  
 
[[Kategorie:Negasphäre]]
 
[[Kategorie:Negasphäre]]
{{DEFAULTSORT:Box09912}}
 

Aktuelle Version vom 16. Januar 2020, 20:49 Uhr

Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Die BOX-9912 ist ein Fragmentraumer der Posbis.

Geschichte

Als Roi Danton, der beim Komplex Astrovent in seiner Dantyren-Maske aufgetreten war, von String-Legaten enttarnt wurde, musste er zunächst in die DARK GHOUL und von dort aus mit seiner gesamten Mannschaft in die BOX-9912 fliehen. Die Besatzung materialisierte dort nach und nach in einem Käfigtransmitter – eine zwar langsame, dafür aber sichere Art der Evakuierung.

Von der BOX-9912 aus beobachtete Danton, der sich nun endlich von der Dantyren-Maske befreien konnte, die Vernichtung der DARK GHOUL.

Quelle

PR 2496