Cheborparczete Zycherbret: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Textersetzung - „\]\]\s__NOTOC__“ durch „]]“)
K (Quelle)
 
Zeile 12: Zeile 12:
  
 
[[Quelle:PR1455|PR 1455]]
 
[[Quelle:PR1455|PR 1455]]
+
 
 +
{{PPDefaultsort}}
 
[[Kategorie:Personen|Zycherbret, Cheborparczete]]
 
[[Kategorie:Personen|Zycherbret, Cheborparczete]]
  
 
[[Kategorie:Die Cantaro]]
 
[[Kategorie:Die Cantaro]]
{{PPDefaultsort}}
 

Aktuelle Version vom 23. Mai 2020, 21:18 Uhr

Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Der Cheborparner Cheborparczete Zycherbret, kurz Zy-Cher genannt, war Leiter des WIDDER-Stützpunktes auf Andalor. (PR 1455)

Erscheinungsbild

Zy-Cher war etwa zwei Meter groß. Über dem Bocksgesicht war der Schädel von graumeliertem Kraushaar bedeckt. Die beiden spitz zulaufenden Hörner waren nach oben gerichtet und leicht gebogen. Der WIDDER-Agent sprach mit lauter und heller Stimme. (PR 1455)

Geschichte

Im Sommer des Jahres 1144 NGZ suchten Icho Tolot und Atlan den WIDDER-Stützpunkt auf Andalor auf. Von Zy-Cher, der in der Zeit ihres kurzen Aufenthalts seine herausragenden Fähigkeiten als Koch unter Beweis stellte, erfuhren sie, wie sie zum abgeriegelten Planeten Halut vordringen könnten. (PR 1455)

Quelle

PR 1455