Diskussion:Clifford Monterny: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
K (Clifford Monterny Overhead)
Zeile 2: Zeile 2:
  
 
Ich denke, Artikel und Redirect sollten die Plätze tauschen. Oder? --[[Benutzer:Klenzy|Klenzy]] ([[Benutzer Diskussion:Klenzy|Diskussion]]) 20:11, 22. Mär 2019 (CET)
 
Ich denke, Artikel und Redirect sollten die Plätze tauschen. Oder? --[[Benutzer:Klenzy|Klenzy]] ([[Benutzer Diskussion:Klenzy|Diskussion]]) 20:11, 22. Mär 2019 (CET)
 +
:Ja. --{{Benutzer:NAN/Signatur}} 15:48, 23. Mär 2019 (CET)
  
 
==Quellen==
 
==Quellen==

Version vom 23. März 2019, 16:48 Uhr

Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Clifford Monterny <-> Overhead

Ich denke, Artikel und Redirect sollten die Plätze tauschen. Oder? --Klenzy (Diskussion) 20:11, 22. Mär 2019 (CET)

Ja. --NAN (Diskussion|Beiträge) 15:48, 23. Mär 2019 (CET)

Quellen

Gibt es Quellen zum Tod von Elmer Bradley 2047 und Roster Deegan 2357

--Lichtman 17:32, 5. Mär 2009 (CET)

2047 klingt nach RC's Arkon Triologie. Ich weiß, daß da von einem im Zuge eines gescheiterten Terranischen Einsatzes gefallenen Overhead Mutanten die Rede ist. 2357 hingegen nach dem einen Planetenroman über die Expedition der Nicht-ZA-Empfänger. --Thinman 18:53, 5. Mär 2009 (CET)
Die gefallenen Mutanten werden nicht namentlich genannt, also keine Quelle. Der Verfasser kann auch nicht mehr gefragt werden, da seit Ewigkeiten inaktiv. Am besten weg damit.
Den Todeszeitpunkt von Roster Deegan hab ich gleich mal gelöscht. Das war mal wieder ein Beitrag aus Heiko Langhans' eigener kleiner Welt. --Xpomul 06:24, 6. Mär 2009 (CET)
Sorry noch eine dumme Frage: Steht in PR-Extra 6 wirklich, dass Anastasia Sumnina zu den Mutanten des Overheads gehörte? Ich kann mich nur an ihr Auftauchen auf einer Liste russischer mutanten erinnern?
PS: Der Todeszeitpunkt von Roster Deegan steht noch unter Mutantenkorps.
--Lichtman 17:34, 10. Mär 2009 (CET)
Es gibt nur dumme Antworten. :-) Nicht direkt, auf Seite 43 wird sie zusammen mit Gregor Tropnow, Goratschin und Tatjana als russische Mutantin und Mitarbeiterin des Mutantenkorps erwähnt. Und da Rhodans damalige Mutanten alle namentlich bekannt waren, die des Overhead aber nicht und er im Ostblock unterwegs war...--Christian Regnet 19:38, 10. Mär 2009 (CET)
Die Gründungsmitglieder 1971 wurden aufgezählt. Damals wäre sie 10 gewesen. Später tauchten immer wieder neue Mutanten auf. Auch Anastasia Sumnina könnte erst später entdeckt/dazugestossen sein.
Angesichts der Quellenlage russische Mutantin, geb. 1961, Temporaldichotomin, verschollen ist die Bemerkung vom Overhead versklavt unter Personen doch etwas zu spekulativ für perrypedia:
Russin, geb. 1961, Temporaldichotomin, vom Overhead versklavt, verschollen
--Lichtman 14:42, 11. Mär 2009 (CET)
Sehe ich jetzt nicht so. Der Overhead hat alles abgegrast, was Rhodan und Co. nicht gefunden haben, bevorzugt in Russland. Immer wieder sind keine dazugekommen, nur 1981... dann erst mit langem Abstand. Aber man könnte ja Wim fragen, wie er sich das gedacht hat.--Christian Regnet 20:38, 11. Mär 2009 (CET)
Alles abgegrast - nicht unbedingt. (Wird in einem ganz frühen Roman nicht ausgesagt, das auf eine Million Menschen ein Mutant kommt? Das wären dann zwischen 3000 und 4000 gewesen ...) Drei Overhead-Mutanten (Goratschin, Michalowna, Tropnow) stammen aus dem sowjetischen Raum, drei aus den USA (Bradley, Deegan, McMurray), die weitere Besetzung ist noch nicht bekannt. Ein russisches Übergewicht sehe ich nicht. --Heiko Langhans 11:13, 13. Mär 2009 (CET)