Diskussion:Multi-Terabit-Speicherzentrum: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (warum einen blitzsauberen Artikel in einen Redirect umwandeln?)
(warum einen blitzsauberen Artikel in einen Redirect umwandeln?)
Zeile 7: Zeile 7:
 
::::Keine ausstehende Diskussion, ach so? Ganz normaler Vorgang, keine Notwendigkeit. Da habe ich wohl was falsch verstanden. Na gut, ich werde versuchen, mir zu merken, wie das geht.
 
::::Keine ausstehende Diskussion, ach so? Ganz normaler Vorgang, keine Notwendigkeit. Da habe ich wohl was falsch verstanden. Na gut, ich werde versuchen, mir zu merken, wie das geht.
 
::::Inzwischen kümmere ich mich mal um die anderen Redirects. --[[Benutzer:Klenzy|Klenzy]] ([[Benutzer Diskussion:Klenzy|Diskussion]]) 14:33, 1. Mär 2019 (CET)
 
::::Inzwischen kümmere ich mich mal um die anderen Redirects. --[[Benutzer:Klenzy|Klenzy]] ([[Benutzer Diskussion:Klenzy|Diskussion]]) 14:33, 1. Mär 2019 (CET)
 +
:::::Täuscht mich mein Gefühl oder bist Du beleidigt? Empfindest Du gerade Ärger darüber, dass ich deine Arbeit mit ein, zwei Mausklicks in den Müll geworfen habe? Fühlst Du dich deswegen missachtet, vielleicht sogar irgendwie zurückgesetzt? Wenn es so ist, dann tut es mir leid, dass Du dieses Gefühl hast. Ich würde aber gerne das Gefühl mal so festhalten. Ja, man ist vermutlich immer ein bisschen verunsichert, wenn Dinge, die man tut von anderen korrigiert werden. Dabei spielt es auch keine große Rolle, ob das mit den besten Vorsätzen geschieht. Die besten Vorsätze unterstelle ich dir blind. Du hast aber auch nicht diskutiert als Du den Artikel in einen Redirect umgewandelt hast. Der Autor war vielleicht besonders stolz auf diesen Artikel, vielleicht war es sein 33 Artikel und er hat ihn sich ausgedruckt und an die Wand gehängt. Ja, ich weiß;, jetzt lächeln wir wieder alle und sagen mit milder Güte: "wenn er an sowas hängt wie creates hängt....." Ja, es gibt Menschen, für die ist ein Create, ein Artikel Ausdruck ihrer Leistung und sie haben jedes Recht darauf Stolz zu sein. Du hast die Arbeit von jemanden mit ein, zwei Mausklicks in den Müll geworfen, weil Du es besser findest alles in einem Artikel zu lesen.
 +
:::::Irgendwo habe ich noch die Mail eines ehemaligen Admins, der nicht verstehen konnte, warum seine Änderungen an Artikel von anderen häufig kritisiert wurden. Er wollte doch nur alles besser machen. Sein Besser war leider nicht das Besser für die anderen, da dadurch ja automatisch ihre Leistung schlechter war. Nach meiner Erfahrung gibt es über kurz oder lang Ärger, wenn Änderungen mit der Motivation im Sinne von "der Stil ging ja gar nicht" oder "das finde ich so besser" durchgeführt werden. Das führt bei den Beteiligten zu dem Gefühl weiter oben.
 +
:::::Ich finde es übrigens nicht besser alles in einem Artikel zu lesen. Warum zwingst Du mich dazu? Und selbst wenn alles in einem Artikel zu finden wäre, hätte man den Artikel nicht auflösen müssen. Hätten die gleichen Informationen halt an zwei verschiedenen Stellen gestanden. Was ist schlimm daran? Die Lösung wie sie jetzt ist, ist optimal. Kurz das Thema anreißen, denn es gehört zu Ratber Tostan, und mehr dazu im Hauptartikel. Der Create bleibt ein Create, der Leser wird nicht bevormundet und kann mit einem Klick selbst entscheiden, was er lesen möchte.
 +
:::::Den Vorwurf übrigens, ich hätte ohne Diskussion geändert, muss ich leider zurückweisen. Nicht ich habe geändert ohne zu diskutieren, sondern Du.
 +
:::::Wenn ich dich nun verletzt, beleidigt oä habe, war das wirklich nicht meine Absicht. Du bist für die PP nicht in Gold aufzuwiegen und ich hoffe, Du machst den Job noch lange auf diesem hohen Niveau --[[Benutzer:Poldi|Poldi]] ([[Benutzer Diskussion:Poldi|Diskussion]]) 18:07, 1. Mär 2019 (CET)
  
 
==Kategorie?==
 
==Kategorie?==

Version vom 1. März 2019, 19:09 Uhr

Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

warum einen blitzsauberen Artikel in einen Redirect umwandeln?

Gegen welche Regel verstößt der Artikel in seiner Art, dass er zu einem Redirect umgewandelt werden muss? --Poldi (Diskussion) 21:38, 27. Feb. 2019 (CET)

Er verstößt gegen keine Regel. Ich finde es besser so, das ist alles. --Klenzy (Diskussion) 08:43, 28. Feb. 2019 (CET)
Ach so, diskutiert wird gar nicht erst, Du machst gleich rückgängig? Das Ergebnis ist jetzt leider, dass einige Redirects mit derselben Bedeutung nach Ratber Tostan#Multi-Terabit-Speicherzentrum / Organisches Comp-Speichergehirn zeigen, während ein einzelner Redirect auf diesen Artikel zeigt. Ich bin etwas irritiert. Ich dachte, wir reden hier miteinander und arbeiten zusammen an diesem Wiki, nicht gegeneinander.
Ich hätte das Multi-Terabit-Speicherzentrum gern als integralen Bestandteil des Artikels Ratber Tostan, denn es ist ein integraler Bestandteil von Ratber Tostan. Nur Tostan hat das Speicherzentrum, es gibt kein Speicherzentrum außerhalb oder ohne Tostan. --Klenzy (Diskussion) 14:33, 28. Feb. 2019 (CET)
Oh sorry. Ich hatte nicht den Eindruck, dass noch eine Diskussion aussteht. Multi-Terabit-Speicherzentrum ist doch im Artikel Ratber Tostan enthalten? Um dein Ziel zu erreichen, musstest Du nicht den Artikel auflösen. Da es dazu keine Notwendigkeit gab, habe ich die Änderung rückgängig gemacht. Ein aus meiner Sicht ein ganz normaler Vorgang. Wenn ich dich damit verärgert habe, entschuldige ich mich dafür. Und sorry, dass ich Redirects bei der Umstellung auf Multi-Terabit-Speicherzentrum übersehen habe. --Poldi (Diskussion) 16:09, 28. Feb. 2019 (CET)
Keine ausstehende Diskussion, ach so? Ganz normaler Vorgang, keine Notwendigkeit. Da habe ich wohl was falsch verstanden. Na gut, ich werde versuchen, mir zu merken, wie das geht.
Inzwischen kümmere ich mich mal um die anderen Redirects. --Klenzy (Diskussion) 14:33, 1. Mär 2019 (CET)
Täuscht mich mein Gefühl oder bist Du beleidigt? Empfindest Du gerade Ärger darüber, dass ich deine Arbeit mit ein, zwei Mausklicks in den Müll geworfen habe? Fühlst Du dich deswegen missachtet, vielleicht sogar irgendwie zurückgesetzt? Wenn es so ist, dann tut es mir leid, dass Du dieses Gefühl hast. Ich würde aber gerne das Gefühl mal so festhalten. Ja, man ist vermutlich immer ein bisschen verunsichert, wenn Dinge, die man tut von anderen korrigiert werden. Dabei spielt es auch keine große Rolle, ob das mit den besten Vorsätzen geschieht. Die besten Vorsätze unterstelle ich dir blind. Du hast aber auch nicht diskutiert als Du den Artikel in einen Redirect umgewandelt hast. Der Autor war vielleicht besonders stolz auf diesen Artikel, vielleicht war es sein 33 Artikel und er hat ihn sich ausgedruckt und an die Wand gehängt. Ja, ich weiß;, jetzt lächeln wir wieder alle und sagen mit milder Güte: "wenn er an sowas hängt wie creates hängt....." Ja, es gibt Menschen, für die ist ein Create, ein Artikel Ausdruck ihrer Leistung und sie haben jedes Recht darauf Stolz zu sein. Du hast die Arbeit von jemanden mit ein, zwei Mausklicks in den Müll geworfen, weil Du es besser findest alles in einem Artikel zu lesen.
Irgendwo habe ich noch die Mail eines ehemaligen Admins, der nicht verstehen konnte, warum seine Änderungen an Artikel von anderen häufig kritisiert wurden. Er wollte doch nur alles besser machen. Sein Besser war leider nicht das Besser für die anderen, da dadurch ja automatisch ihre Leistung schlechter war. Nach meiner Erfahrung gibt es über kurz oder lang Ärger, wenn Änderungen mit der Motivation im Sinne von "der Stil ging ja gar nicht" oder "das finde ich so besser" durchgeführt werden. Das führt bei den Beteiligten zu dem Gefühl weiter oben.
Ich finde es übrigens nicht besser alles in einem Artikel zu lesen. Warum zwingst Du mich dazu? Und selbst wenn alles in einem Artikel zu finden wäre, hätte man den Artikel nicht auflösen müssen. Hätten die gleichen Informationen halt an zwei verschiedenen Stellen gestanden. Was ist schlimm daran? Die Lösung wie sie jetzt ist, ist optimal. Kurz das Thema anreißen, denn es gehört zu Ratber Tostan, und mehr dazu im Hauptartikel. Der Create bleibt ein Create, der Leser wird nicht bevormundet und kann mit einem Klick selbst entscheiden, was er lesen möchte.
Den Vorwurf übrigens, ich hätte ohne Diskussion geändert, muss ich leider zurückweisen. Nicht ich habe geändert ohne zu diskutieren, sondern Du.
Wenn ich dich nun verletzt, beleidigt oä habe, war das wirklich nicht meine Absicht. Du bist für die PP nicht in Gold aufzuwiegen und ich hoffe, Du machst den Job noch lange auf diesem hohen Niveau --Poldi (Diskussion) 18:07, 1. Mär 2019 (CET)

Kategorie?

Hi Leute!

Leider weiß ich nicht, in welche Kategorie das MTS genau passt. Paragaben fallen durch die Angaben in den Heften weg. Technologie ist es ebenfalls nicht ... hm ... Habt ihr eine Idee? CYA Tostan

Denke ist schon Kategorie:Technologie, halt Bio-Technologie.
Man könnte den Artikel zwar auch unter Kategorie:Biologie stellen, würde ich aber selbst weniger gut finden, da es sich beim MTS ja um etwas künstlich geschaffenes handelt. --NAN 05:33, 11. Nov. 2009 (CET)
Hm ... seine Mutter hat sich durch ihre Paragaben verändert und es ihm vererbt ... künstlich geschaffen? Hm ... :-) Vielleicht führen wir ne neue Kategorie ein ... :-) CYA Tostan
Na ja, es handelt sich um eine Veränderung, die an einem Organ (an Tostans Gehirn) vorgenommen wurde bzw. um etwas IN seinem Gehirn. Die Veränderung wurde mit Hilfe von Gentechnik vorgenommen. Somit gehört dieser Begriff eher in die Kategorie Biologie. Der Prozess, der zur Veränderung geführt hat, d.h. die Technik, die dazu verwendet wurde, würde in die Kategorie Technologie gehören. --Johannes Kreis 10:09, 11. Nov. 2009 (CET)
@Johannes: Für mich auch cool, insbesondere nach der ergänzenden Information von Tostan, bezüglich Vererbung von Mutter zu Sohn.
@Tostan: Das mit dem Vererben und der Paragabe der Mutter steht so nicht im Artikel? Wäre cool, wenn Du das noch ergänzen könntest. :-) --NAN 12:34, 11. Nov. 2009 (CET)
O.k., sorry, nachdem ich den Artikel nochmal mit entsprechendem Hintergrundwissen gelesen habe: Steht schon drin, dass sich die Mutter selbst verändert hat und das Multi-Terabit-Speicherzentrum vererbbar ist. Aber vielleicht kann man das ja noch etwas direkter formulieren? Also ohne diese Diskussion hätte ich den Artikel nicht so verstanden. --NAN 12:42, 11. Nov. 2009 (CET)
Hab es entsprechend deiner Anmerkung ergänzt ... :-) CYA Tostan
Vielen Dank. :-) --NAN 04:10, 14. Nov. 2009 (CET)