Gonk

Aus Perrypedia
Version vom 18. August 2019, 11:46 Uhr von Tek (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „'''Gonk''', war im Jahr 2046 NGZ Raumsoldat der CAI CHEUNG. == Erscheinungsbild == Er gehörte zu dem Insektoide…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Gonk, war im Jahr 2046 NGZ Raumsoldat der CAI CHEUNG.

Erscheinungsbild

Er gehörte zu dem Insektoidenvolk der Ansaga an und hatte acht Arme. (PR 3026, S. 19)

Charakterisierung

Gonk war ein feinfühliger waffenvernarrter Raumsoldat. In seinem Volk galt er als Außenseiter. Er hatte eine Individualität entwickelt und dennoch das kollektive Verantwortungsbewusstsein beibehalten. Er würde für die ihm anvertrauten durch jede Hölle gehen. (PR 3026, S. 28)

Geschichte

Im Jahre 2046 NGZ war Gonk als Raumsoldat auf der CAI CHEUNG eingesetzt. Er begleitete Atlan auf den Planeten Trandafir. Die einheimischen Nukazani wurden von den Arkoniden versklavt und in Minen zum Abbau von Hyperkristallen gezwungen. Bei einem Befreiungsangriff konnte Gonk zahlreiche Gegner töten, bevor er selbst im Kampf fiel. (PR 3026)

Quelle

PR 3026