INVEST I

Aus Perrypedia
Version vom 8. Juni 2022, 12:25 Uhr von Vasudeva (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Die INVEST I war ein Forschungsschiff des Solaren Imperiums.

Übersicht

Die INVEST I war ein Kugelraumer. Im Januar 1990 war Doktor René Small Leiter einer Forschungsexpedition zum Planeten Tramp. Einer der Teilnehmer der Expedition war Fellmer Lloyd. (PR-TB 3)

Geschichte

Anfang 1990 besuchte die INVEST I Tramp und untersuchte die dort gefundenen Roboter. Die Wissenschaftler bestätigten das Alter der Roboter mit 45.000 Jahren und fanden Hinweise darauf, dass deren Erbauer von einem Ort in 13.542 Lichtjahren Entfernung am Rand der Milchstraße stammten. Am 19. Januar 1990 kam das Forschungsschiff zurück nach Terrania, wo umgehend Perry Rhodan informiert wurde, der wenig später gemeinsam mit Reginald Bull, Gucky und einigen Mutanten an Bord der INVEST II aufbrach, um das Rätsel zu lösen. (PR-TB 3)

Quelle

PR-TB 3