JASANDI

Aus Perrypedia
Version vom 23. Februar 2022, 08:26 Uhr von Cuore (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Die JASANDI war ein Raumschiff der Vardariva.

Technische Details

Das Schiff war etwa 400 Meter lang und grob eiförmig. Seine Oberfläche war schwarzbraun. Es war mit diversen Schutzschirmen und Angriffssystemen ausgestattet, die in zahlreichen Gruben an der Außenhülle saßen. (PR 2996, S. 28)

Bekannte Besatzungsmitglieder

Geschichte

Die Mheriren der AGNABHA GEMH trafen in der Galaxie Sashpanu auf die JASANDI. Nach anfänglichem Feuergefecht erkannten die Vardariva, dass das mherirische Raumschiff ihnen haushoch überlegen war. Sabrion lud daraufhin eine Gruppe um Bhal-1 an Bord der JASANDI ein und unterzog sie der Gardun-Darkh-Prüfung. Nachdem die Mheriren diese bestanden hatten, verriet er ihnen die Koordinaten der Welt, die später als Planet Gemh bekannt wurde. (PR 2996)

Quelle

PR 2996