JOYFUL (PR Neo)

Aus Perrypedia
Version vom 2. März 2020, 21:26 Uhr von Johannes Kreis (Diskussion | Beiträge) (→‎Bekannte Besatzungsmitglieder)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.
PR Neo
Dieser Artikel behandelt einen Begriff aus der Perry Rhodan Neo-Serie.

Die JOYFUL war ein Passagierraumer.

Übersicht

Die JOYFUL war mit irdischer und ferronischer Technologie ausgestattet. In ihrem walzenförmigen Rumpf konnte sie bis zu vierhundert Passagiere befördern. Sie war auf Flüge innerhalb des Sonnensystems beschränkt. (PR Neo 77, Kap. 7)

Bekannte Besatzungsmitglieder

Geschichte

Der Reeder der JOYFUL ließ sich von den Arkoniden bestechen. Der Plan sah vor, dass die JOYFUL beim Rennen zum Mond mit einem Maschinenschaden ausfiel. Der Flottentender LATAS sollte dem havarierten Schiff zu Hilfe eilen und so die Hilfbereitschaft der Arkoniden signalisieren. (PR Neo 77, Kap. 7)

Free Earth hatte von diesem Plan Wind bekommen und das Schiff kurzerhand gekauft. An Bord waren dreihundert Widerstandskämpfer, die die LATAS kapern sollten. Der Plan ging auf. Die LATAS wurde übernommen und flüchtete aus dem Solsystem. Die JOYFUL ging beladen mit Ausrüstung an die Widerstandsbewegung Excalibur. (PR Neo 77, Kap. 7)

Quelle

PR Neo 77