Kryostase (PR Neo): Unterschied zwischen den Versionen

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
{{PRNÜ|die Technologie||[[Kryostase]]}}
 
{{PRNÜ|die Technologie||[[Kryostase]]}}
  
<ppdict>Die '''Kryostase''' (altgriechisch: κρύος (''kryos''), »Eis, Frost« und στάσις (''stasis''), »Stauung, Stockung«), auch '''Kryoschlaf''' <small>([[Quelle:PRN15|PR&nbsp;Neo&nbsp;15]])</small> oder '''Kälteschlaf''' <small>([[Quelle:PRN14|PR&nbsp;Neo&nbsp;14]])</small> genannt, ist eine Methode zur Langzeitkonservierung von Lebewesen. Umgangssprachlich wird als Synonym auch der viel allgemeinere Ausdruck {{PRNA|Tiefschlaf}} verwendet.</ppdict>
+
<ppdict>Die '''Kryostase''' (altgriechisch: κρύος (''kryos''), »Eis, Frost« und στάσις (''stasis''), »Stauung, Stockung«), auch '''Kryoschlaf''' <small>([[Quelle:PRN15|PR&nbsp;Neo&nbsp;15]])</small> oder '''Kälteschlaf''' <small>([[Quelle:PRN14|PR&nbsp;Neo&nbsp;14]])</small> genannt, ist eine Form der {{PRNA|Stasis}}.</ppdict>
  
 
==Übersicht==
 
==Übersicht==
  
Während des Kälteschlafes werden die Vitalfunktionen eines Lebewesens durch Kälte soweit reduziert, dass es nur noch sehr langsam oder gar nicht mehr altert. Voraussetzung für diese Technik ist die Entwicklung von Methoden für die zerstörungsfreie Einfrierung, lange Lagerung und erfolgreiche Reanimation.
+
Es existieren verschiedene Geräte, die ein Lebewesen in Kryostase versetzen und darin halten können, wie ''Kryo-Tanks'' <small>([[Quelle:PRN18|PR&nbsp;Neo&nbsp;18]])</small>, ''Kryo-Betten'' <small>([[Quelle:PRN14|PR&nbsp;Neo&nbsp;14]])</small>, ''Kryokammern'' <small>([[Quelle:PRN43|PR&nbsp;Neo&nbsp;43]])</small>, ''Tiefschlafliegen'' <small>([[Quelle:PRN17|PR&nbsp;Neo&nbsp;17]])</small> oder ''Kälteschlafliegen'' <small>([[Quelle:PRN90|PR&nbsp;Neo&nbsp;90]])</small>.
 
 
Die hierzu benötigten Einrichtungen existieren in verschiedenen Ausführungen wie ''Kryo-Tank'' <small>([[Quelle:PRN18|PR&nbsp;Neo&nbsp;18]])</small>, ''Kryo-Bett'' <small>([[Quelle:PRN14|PR&nbsp;Neo&nbsp;14]])</small>, ''Kryokammer'' <small>([[Quelle:PRN43|PR&nbsp;Neo&nbsp;43]])</small>, ''Tiefschlafliege'' <small>([[Quelle:PRN17|PR&nbsp;Neo&nbsp;17]])</small> oder ''Kälteschlafliege'' <small>([[Quelle:PRN90|PR&nbsp;Neo&nbsp;90]])</small>.
 
  
 
==Geschichte==
 
==Geschichte==

Aktuelle Version vom 15. Mai 2020, 12:07 Uhr

Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.
PR Neo
Dieser Artikel beschreibt die Technologie der Perry Rhodan Neo-Serie. Für die Technologie der klassischen Perry Rhodan-Serie, siehe: Kryostase.

Die Kryostase (altgriechisch: κρύος (kryos), »Eis, Frost« und στάσις (stasis), »Stauung, Stockung«), auch Kryoschlaf (PR Neo 15) oder Kälteschlaf (PR Neo 14) genannt, ist eine Form der Stasis.

Übersicht

Es existieren verschiedene Geräte, die ein Lebewesen in Kryostase versetzen und darin halten können, wie Kryo-Tanks (PR Neo 18), Kryo-Betten (PR Neo 14), Kryokammern (PR Neo 43), Tiefschlafliegen (PR Neo 17) oder Kälteschlafliegen (PR Neo 90).

Geschichte

Bekannt gewordene Beispiele für die Anwendung dieser Technologie:

Quellen

PR Neo 14, PR Neo 15, PR Neo 17, PR Neo 18, PR Neo 43, PR Neo 90