Lauscher

Aus Perrypedia
Version vom 19. September 2018, 10:35 Uhr von Klenzy (Diskussion | Beiträge) (Doitsu Ataka)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Ein Lauscher ist eine Person mit einer Parafähigkeit, die dem Hören ähnelt, dabei aber weit über das naturgegebene Maß hinausreicht.

Doitsu Ataka

   ... todo: PR 48, PR-Action 33 ...

Poerl Alcoun und Marelia Uppertreebraker

Gegen Mitte des 5. Jahrhunderts NGZ gab es zwei Paratensoren mit der Gabe des Lauschens. Marelia Uppertreebraker bekam ihre Gabe nicht in den Griff und starb noch während der Ausbildung durch Spontaneous human combustion. (PR 1314)

Ihre Ausbilderin Poerl Alcoun kämpfte oft ebenfalls mit der gefährlichen Seite ihrer Begabung, hatte aber eine Reihe von erfolgreichen Einsätzen, zuerst für die GOI und später für die PIG. Wenn sie mehr als nur einen Paratau-Tropfen einsetzte, um zu lauschen, konnte es sogar passieren, dass sie die Belauschten auch optisch erkennen konnte, als wäre sie bei ihnen vor Ort. Letzteres wurde auch als televisionäre Begabung bezeichnet. (PR 1314, PR 1327)

Quellen

PR 1314, PR 1327