Nuquer: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „Der Nodhkari '''Nuquer''' war ein Berater der Gauchen. == Geschichte == Im Jahre 1551 NGZ arbeitete Nuquer am Zentrum für Xenofo…“)
 
K
 
Zeile 2: Zeile 2:
  
 
== Geschichte ==
 
== Geschichte ==
Im Jahre [[1551&nbsp;NGZ]] arbeitete Nuquer am [[Zentrum für Xenoforschung]], wo er die gauchischen Wissenschaftler beriet. Er wurde zusammen mit zwei seinen Kollegen von [[Odkorch]] in den Raum gelockt, in dem sich die [[Shod-Linse]] befand. Dort ließ sich [[Atlan]] von Nuquer die astronomische Position [[Achtrant]]s zeigen. <small>([[Quelle:PR2953|PR&nbsp;2953,&nbsp;S.&nbsp;37&nbsp;39]])</small>
+
 
 +
Im Jahre [[1551&nbsp;NGZ]] arbeitete Nuquer am [[Zentrum für Xenoforschung]], wo er die [[Gauchen|gauchischen]] Wissenschaftler beriet. Er wurde zusammen mit zwei seinen Kollegen von [[Odkorch]] in den Raum gelockt, in dem sich die [[Shod-Linse]] befand. Dort ließ sich [[Atlan]] von Nuquer die astronomische Position [[Achtrant]]s zeigen. <small>([[Quelle:PR2953|PR&nbsp;2953,&nbsp;S.&nbsp;37&nbsp;39]])</small>
  
 
== Quelle ==
 
== Quelle ==
Zeile 9: Zeile 10:
  
 
[[Kategorie:Personen]]
 
[[Kategorie:Personen]]
 
 
[[Kategorie:Genesis]]
 
[[Kategorie:Genesis]]

Aktuelle Version vom 2. August 2020, 21:29 Uhr

Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Der Nodhkari Nuquer war ein Berater der Gauchen.

Geschichte

Im Jahre 1551 NGZ arbeitete Nuquer am Zentrum für Xenoforschung, wo er die gauchischen Wissenschaftler beriet. Er wurde zusammen mit zwei seinen Kollegen von Odkorch in den Raum gelockt, in dem sich die Shod-Linse befand. Dort ließ sich Atlan von Nuquer die astronomische Position Achtrants zeigen. (PR 2953, S. 37 39)

Quelle

PR 2953