Praspa

Aus Perrypedia
Version vom 18. März 2014, 15:18 Uhr von Ebbelwain (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Praspa ist eine rote Sonne mit vier Planeten im Inneren des Schwarms.

Astrophysikalische Daten: Praspa
Galaxie: Lokaler Schwarm
Spektraltyp des Sterns: Rote Sonne
Anzahl der Planeten: 4
Bekannte Planeten: Kokon, Praspa IV
Bekannte Völker
Gelbe Eroberer

Beschreibung

Die Sonne wird von vier Planeten umkreist, von denen zwei lebensfreundliche Bedingungen bieten. Der dritte Planet wurde Kokon genannt und diente als Quarantäneplanet für erkrankte Gelbe Eroberer. Praspa IV ist eine von primitiven Wesen bewohnte Wasserwelt.

Geschichte

Im April 3442 durchbrach die GEVARI den Schmiegeschirm des Schwarms und wurde von der roten Sonne angezogen. Der Mutant Ribald Corello nannte die rote Sonne Praspa, was soviel wie »die feindliche Rote« bedeutet. (PR 533, S. 26)

Nach Unterlagen, die von der Besatzung der GEVARI auf dem vierten Planeten gefunden wurden, stammte das Praspa-System aus einer anderen Galaxie und wurde vor langer Zeit vom Schwarm aufgenommen. (PR 533, S. 58-59)

Quelle

PR 533