Hauptmenü öffnen

Perrypedia β

Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Rheia ist ein Sonnensystem im Orionarm der Milchstraße.

Bekannte PlanetenBearbeiten

Der einzige bekannte Planet ist Tellus.

GeschichteBearbeiten

Das Solare Imperium wollte während des Dolan-Krieges im Jahr 2436 einen großen Stützpunkt auf dem Planeten Tellus im Rheiasystem errichten. Der geplante Stützpunkt wurde nie gebaut, und das Solare Imperium begnügte sich mit einer kleinen Basis mit einer Besatzung von zwölf Personen. Die Leitung hatte die Terranerin Betty Anne Longfield. Der letzte Funkspruch aus dem Rheiasystem wurde Mitte 2437 empfangen. Kurz darauf erschienen im Solsystem neuntausend Dolans und begannen ihren Angriff auf Terra. In den Folgejahren gab es keinen Kontakt mehr zu dem Stützpunkt im Rheiasystem. (PR 3005, S. 7–8)

2045 NGZ entdeckte ein Forschungstrupp der Shenpadri auf Tellus eine Ruinenstadt, bei der es sich ihrer Meinung nach um Terrania City handelte, die Wiege der Menschheit. (PR 3005, S. 19) Perry Rhodan erkundete die Stadt kurz nach der Entdeckung, musste aber fliehen, als Cairaner im Rheiasystem erschienen. (PR 3005)

QuelleBearbeiten