YREMBEL

Aus Perrypedia
Version vom 13. Oktober 2021, 16:29 Uhr von Cuore (Diskussion | Beiträge) (Bekannte Besatzungsmitglieder)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Die YREMBEL war ein Schlachtschiff der arkonidischen Flotte.

Technische Details

Das Raumschiff war im Jahre 10.498 da Ark die modernste Einheit der Flotte. Die Bewaffnung bestand aus 20 Thermostrahlern und zehn Desintegratoren.

Bekannte Besatzungsmitglieder

Geschichte

Im Jahre 10.498 da Ark unternahm Mara Bonkal mit der YREMBEL einen Flug nach Ylihoffa, um an den Feierlichkeiten zu den Katanen des Capits teilzunehmen. Mit an Bord waren auch Lebo Axton und Sorgith Artho. Axton gelang es, die Hauptpositronik so zu manipulieren, dass das Schiff mit seinen sechs Begleiteinheiten zwei Fehltransitionen durchführte, als der Einsatzbefehl für den Flug ins Chemi-Spieth-System eintraf. Die kleine Flotte kam daher erst mit ziemlicher Verspätung am Ziel an und wurde von überlegenen Maahk-Schiffen sofort angegriffen. Das Wrack der YREMBEL wurde aufgegeben. Mara Bonkal und einige ihrer Offiziere konnten sich mit einem Beiboot in Sicherheit bringen und wurden von arkonidischen Einheiten an Bord genommen.

Quelle

Atlan 220