Alban (Arkoniden)

Aus Perrypedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.
Begriffsklärung Dieser Artikel befasst sich mit dem Arkoniden. Für den Tuglanten, siehe: Alban.

Alban war Kommandant der RAMO VII.

Charakterisierung

Der Arkonide stammte aus dem Geschlecht der Ozols. (PR 63 E)

Geschichte

Alban kommandierte die RAMO VII jahrzehntelang. Ende 2040 begab er sich ins Swaftsystem, um Mikroelektronik im Auftrag des Großen Imperiums zu erwerben. Alban war noch nie auf Swoofon gewesen, und er war neugierig auf die Swoon. Allerdings wurde sein Schiff abgefangen und abgewiesen. Perry Rhodan hatte eine Blockade über das System verhängt und zu diesem Zweck Talamons Flotte beim Robotregenten angefordert. Wutentbrannt kehrte Alban nach Arkon zurück. Er beschwerte sich beim Robotregenten. Diesem wurde aufgrund des Zwischenfalls klar, dass Rhodan keineswegs gerade gegen die Unsichtbaren kämpfte, mit denen er selbst nicht fertig wurde, sondern geheime Ziele verfolgte. (PR 63 E)

Quelle

PR 63