Mor'theh

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Mor'theh war ein Extra von der SOL.

Erscheinungsbild

Das spinnenähnliche Intelligenzwesen war ungefähr so groß wie ein terranischer Schäferhund. Er hatte einen gegliederten Körper mit acht Beinen und zwei Stummelärmchen, die in je drei rüsselartigen Fortsätzen ausliefen, mit denen er geschickt manipulieren konnte. Der Körper war mit kleinen himmelblauen Schuppen bedeckt. Die Facettenaugen leuchteten wie geschliffene Edelsteine. Er hatte kräftige Kieferzangen. Mor'theh konnte senkrechte Wände hinauflaufen und sich katzenhaft gewandt sowie blitzschnell bewegen.

Charakterisierung

Er war kühn und furchtlos, spielte sich aber nicht gern selbst in den Vordergrund.

Geschichte

Im Jahre 3791 gehörte er zu den Basiskämpfern. Er hielt sich in dieser Organisation eher im Hintergrund.

Als die SOL im Dezember 3804 vom Schlafenden Heer angegriffen wurde, schloss Mor'theh sich einer Milizgruppe der Solaner an. In einem tollkühnen Manöver transportierte er mehrere Minibomben direkt über feindliche Roboter und zündete sie. Dabei wurden die Gegner vernichtet. Mor'theh büßte das linke Vorderbein ein; es verkohlte vollständig. Er überlebte die Verletzung jedoch.

Quelle

Atlan 588