Nurschug

Aus Perrypedia
(Weitergeleitet von Planetenschleuse)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Nurschug ist eine große blaue Sonne im Rghul-Revier der Schwarzen Galaxis.

Astrophysikalische Daten: Nurschug
Andere Namen: Planetenschleuse
Galaxie: Rghul-Revier der Schwarzen Galaxis
Anzahl der Planeten: 17
Bekannte Planeten: Guhrno (Nummer 4), Ptäk
Bekannte Völker
Kunen

Übersicht

Sie besitzt 17 Planeten, von denen die meisten Einrichtungen zur Abfertigung von Raumschiffen aufweisen. Das Nurschug-System wird auch als die Planetenschleuse bezeichnet, da alles durch dieses System geschleust werden muss, was zur Hauptwelt Cagendar gelangen soll. (Atlan 410)

Planeten

Geschichte

Seit vielen Jahrtausenden müssen alle Raumschiffe, die nach Cagendar wollen, oder auch bloß Fracht dorthin schicken wollen, in der Planetenschleuse überprüft werden. (Atlan 410)

Im Jahre 2650 kam der Humanoide Nomazar an Bord der RYGERKALL ins Nurschug-System. Er wurde auf Guhrno erwartet, konnte sich aber unbemerkt nach Ptäk absetzen. Erst mehrere Tage später wurde er dort gestellt und zum vierten Planeten gebracht. (Atlan 410)

Quelle

Atlan 410