Arkon-Kranich (PR Neo)

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.
PR Neo
Dieser Artikel behandelt einen Begriff aus der Perry Rhodan Neo-Serie.

Der Arkon-Kranich gehörte zur Fauna des Planeten Arkon I.

Geschichte

Um 8000 v. Chr. gab es nur noch Populationen an den Seen des imperialen Hofes. (PR Neo 23)

Würdigung

Die Architektin Tarrarin on Zielon gestaltete das Erholungsgebiet der Kolonie Atlantis auf dem Planeten Larsaf III. An einem künstlichen See ließ sie exakt tausend winzige Plattformen und Logen auf der Ostseite des Sees halb in diesen hineinragen. Sie waren über ein feines Röhrensystem verbunden, das eine maximale Höhe von einigen Dutzend Metern erreichte. All dies war einem gerade vom Boden abhebenden Arkon-Kranich nachempfunden. (PR Neo 23)

Quelle

PR Neo 23