Ash

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Ash ist eine gelbe Standardsonne im Sternenozean von Jamondi, die von neun Planeten umkreist wird. Zwischen dem vierten und fünften Planeten befindet sich ein Asteroidengürtel. Sie liegt etwa 52 Lichtjahre von Hayok entfernt.

Astrophysikalische Daten: Ash
Galaxie: Milchstraße
Entfernung zum Solsystem: 9229 Lichtjahre
Spektraltyp des Sterns: Gelbe Normsonne
Anzahl der Planeten: 9
Bekannte Planeten: Ash Irthumo, Shoz
Bekannte Völker
Kybb-Cranar, Motana

Bekannte Planeten

Ash Irthumo ist der dritte, Shoz der vierte Planet.

Geschichte

Rorkhete vermutete zu Recht, dass sich der Heimatplanet seines Volkes im Ash-System befand.

Nach dem Exodus der Motana im Jahre 1335 NGZ besiedelte die LFT den Planeten Ash Irthumo.

Um den 22. August 1345 NGZ versammelte sich eine Flotte der LFT in der Korona von Ash, um die Aktivitäten der Terminalen Kolonne bei Hayok zu beobachten und einen Überraschungsangriff auf die bei Hayok stationierten Kolonneneinheiten vorzubereiten.

Anfang 1464 NGZ wurde das Distribut-Depot ITHAFOR des Polyport-Netzes in den Orbit des Planeten Ash Irthumo verlegt. (PR 2708 – Kommentar)

Am 6. September 1469 NGZ wurde von der MOTRANS-Plattform JAMONDI eine Transitverbindung zum Sektor Mastak eröffnet. (PR 2624, S. 38)

Quellen