BOSTON (Celester)

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.
Begriffsklärung Dieser Artikel befasst sich mit dem Raumschiff der Celester. Für weitere Bedeutungen, siehe: Boston (Begriffsklärung).

Die BOSTON war ein Raumschiff der Celester.

Bekannte Besatzungsmitglieder

Geschichte

Im Frühjahr 3821 drang die BOSTON mit der HORNISSE in die Dakkarzone vor. Die beiden Raumschiffe wurden von der ACORAH-CEN in Schlepp genommen. (Atlan 848)

In einiger Entfernung von den drei Raumschiffen bewegten sich vier birnenförmige Objekte durch den Dakkarraum. Die BOSTON wurde zur Erkundung ausgeschickt. Nach einem heftigen Energieausbruch verschwanden sowohl das celestische Schiff als auch die vier Birnen aus der Ortung der ACORAH-CEN. (Atlan 848)

Einige Zeit später kehrten die ACORAH-CEN und die HORNISSE in den Einsteinraum zurück. Dort wurden sie schon von der BOSTON erwartet. Besatzung und Schiff waren unversehrt. Die BOSTON war aus der Dakkarzone herausgeschleudert worden. (Atlan 848)

Quelle

Atlan 848