Binice Athanasiou

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Binice Athanasiou war eine terranische Xenobiologin an Bord der RAS TSCHUBAI. (PR 3008, S. 12)

Erscheinungsbild

Sie wirkte knabenhaft und schlank. Athanasiou hatte kurzes weißes Haar, was in einem attraktiven Kontrast zu den schwarzen Augen stand. (PR 3008, S. 12)

Geschichte

Binice Athanasiou war im Jahre 2045 NGZ 50 Jahre alt und ein festes Mitglied des wissenschaftlichen Teams der RAS TSCHUBAI. (PR 3008, S. 12)

Am 15. September 2045 NGZ gehörte Athanasiou zu einem Außentrupp, der die  Wikipedia-logo.pngorbitalen Siedlungen von Culsu erkunden sollte. Sie konnte einen Kontakt zu den Bewohnern, den Vanth, herstellen. Dabei erfuhr sie deren Geschichte. Auf dem Weg zum Stillmeister Othov wurde sie von einem Schwerkraftfeld eingefangen und von den Vanth beinahe unabsichtlich getötet. Im letzten Moment konnte sie von Gucky gerettet und zur RAS TSCHUBAI gebracht werden. (PR 3008)

Quelle

PR 3008