Celeste

Aus Perrypedia
(Weitergeleitet von CELESTE-RF-1)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.
Begriffsklärung Dieser Artikel befasst sich unter anderem mit dem Raumhafen BOSTON. Für weitere Bedeutungen, siehe: Boston (Begriffsklärung).

Celeste ist die Hauptstadt der Celester auf dem Planeten New Marion.

Übersicht

Celeste ist eine annähernd kreisrunde, 24 km durchmessende Stadt, die zehn Millionen Bewohnern als Heimat dient und die den Vergleich mit den modernen terranischen Städten wie Terrania nicht zu scheuen braucht. Der moderne Teil der Stadt besteht aus modernen Hochhäusern, Fabriken, Kraftwerken, Forschungseinrichtungen, Raumhäfen und ähnlichem. (Atlan 805)

Der Stadtkern, Celeste-Downtown, wird von einer ringförmigen Straße umgeben, die auch drei Ebenen für Antigravfahrzeuge aufweist. In Downtown gibt es keinen Straßen- oder Luftverkehr. Ein unterirdisch angelegtes Netz von Transportbändern sorgt in Verbindung mit etwa 2000 Transmitterstationen für den Personen- und Gütertransport. Die Eingänge zu diesen Stationen befinden sich in fensterlosen, kleinen Scheunen mit rustikalen Türen. (Atlan 805)

In Downtown lebt die Führungsschicht der Celester. Es gibt hier weder Fabriken, Geschäfte, Büros und somit nichts, was auf den hohen technischen Standard der Celester hinweisen könnte. (Atlan 805)

Das Stadtzentrum weist einen Durchmesser von zwei Kilometern auf. Die kleinen Holzbauten sind im Stil der Erde des 18. oder 19. Jahrhunderts im amerikanischen Stil gebaut als Fachwerk- oder Blockhäuser. Die Anwesen der hier lebenden 30.000 Celester sind ohne erkennbares System angeordnet. Die Balken der Häuser bestehen aus nicht brennbaren Materialien und sind Holz täuschend echt nachempfunden. Im Inneren der Häuser ist modernste Technik zu finden. (Atlan 805)

Das Fachwerkhaus Old Cotton liegt an einem Marktplatz in Downtown Celeste, erbaut im Stil des 17. Jahrhunderts auf der Erde. Die Innenausstattung ist hochmodern ausgeführt. Sogar ein hauseigener Transmitter ist vorhanden. Old Cotton diente Drei-B als Freizeit-Wohnsitz. (Atlan 814)

Crisis-home war eine weitere Wohnung von Drei-B und lag im Regierungsgebäude des Volksthings. Vom Oberhaupt der Celester wurde sie meist dann benutzt, wenn Versammlungen länger als geplant dauerten oder Krisenfälle es notwendig machten. (Atlan 814)

Seit Mai 3821 (234 NGZ) steht in einem Park der Hauptstadt ein großes Denkmal des Arkoniden Atlan mit der Inschrift:

Atlan, der Arkonide
Wir verdanken ihm sehr viel
Er ging am 16. Mai 3821
Wir warten auf seine Rückkehr

Bekannte Raumhäfen

Bis auf einen liegen die Raumhäfen Celestes weit außerhalb der Stadt. Innerhalb der Stadt, in unmittelbarer Nähe des Regierungsgebäudes, liegt ein kleiner Start- und Landeplatz, der als CELESTE-RF-1 bezeichnet wird. (Atlan 814)

New Amsterdam ist ein Raumhafen der Stadt Celeste. Am Rand des Geländes gibt es kleine Hotels, die als Übernachtungsmöglichkeiten für Besucher dienen. Daneben sind Robotrestaurants oder einfache Gaststätten zu finden. Dieses Viertel trägt den Namen Scherbenviertel. Hier sind nur selten Celester anzutreffen. (Atlan 805)

Ein kleinerer Raumhafen der Stadt ist New Boston. (Atlan 805)

Der große Raumhafen für die eigentliche Kampfflotte, CELESTE-F-21 (im Sprachgebrauch BOSTON genannt), liegt weit südlich der Hauptstadt. Das Landefeld ist vier Kilometer lang. Ende 3820 bestand die celestische Flotte aus rund 100 Kugelraumern mit Durchmessern von 200, 250 oder 300 Metern. Kommandant von CELESTE-F-21 war Howy Singilesi. (Atlan 814)

Weitere bekannte Orte

Die Flußschleife ist ein bekanntes Restaurant am Rande von Downton-Celeste. Der Name soll an jenes Gebiet erinnern, in dem sich der Inhaber ursprünglich niedergelassen hatte, ehe er in die Stadt zog. Das im Jahre 3818 gut ausgelastete Lokal ist bekannt für seine hervorragenden Fischgerichte. (Atlan 683)

Die Teufelstorte ist ein Lokal im Scherbenviertel von Celeste. (Atlan 805)

Der uralte Gasthof Zur Silberau befindet sich im Zentrum von Downtown Celeste. Die Belegschaft setzt sich aus täuschend humanoid geformten Robotern zusammen. So spielen beispielsweise zwei ältere Männer auf abgegriffenen Schifferklavieren. Auch die Kellner sind Roboter. (Atlan 805)

Quellen

Atlan 683, Atlan 805, Atlan 814