Corto Padillo

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Corto Padillo war ein Siganese und stand im Rang eines Majors. Er wurde von seinen Freunden »Ez« oder »Ezechiel« genannt, weil er angeblich Unglück brachte. Dabei liebte er es lediglich, negative Vermutungen anzustellen, die allerdings hin und wieder auch eintrafen.

Erscheinungsbild

Der Mikro-Installateur war 17,03 Zentimeter groß.

Geschichte

Mitte Juni 2841 wurde Major Corto Padillo von seinem Vorgesetzten, Oberst Lemy Danger, zu einem Einsatz auf Luna abkommandiert. Ziel war es, die Fehlleistungen der Inpotronik NATHAN aufzuklären.

Nach erfolgreicher Absolvierung des Auftrags und Vertreibung der siganesischen Saboteure aus dem Innern NATHANS wurde er mit seinen Gefährten nach Siga geschickt, um den Machenschaften des Ultra-Khoon ein Ende zu setzen.

Quellen

Atlan 62, Atlan 63