Cryll Enkena

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Cryll Enkena war ein Arkonide.

Erscheinungsbild

Er hatte schulterlanges Haar.

Geschichte

Im Jahre 10.498 da Ark gehörte Cryll Enkena der Wedezu an. Er befand sich auf der ALCYNA, die Atlan und Chapat, die durch eine mit dem Ischtar-Memory gekoppelte Illusionsmaschine der TRAUMPALAST in diese Zeit versetzt worden waren, von Arkon I nach Arkon II transportierte. Enkena hatte von Arbantola den Auftrag erhalten, die beiden Männer zu beseitigen. Der Meuchelmörder wurde jedoch reaktionsschnell von Chapat niedergeschlagen.

Cryll Enkena versuchte, sich und die beiden Männer mit einer Phiole, die er mit den Zähnen zerbeißen wollte, ins Jenseits zu befördern. Atlan verhinderte das mit einem Handkantenschlag gegen den Kehlkopf Enkenas. Die Phiole nahm Chapat an sich. Der Attentäter wurde gefesselt und geknebelt in der Kabine zurückgelassen.

Quelle

Atlan 171