Hubert Selvin Maurice

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Oberst Hubert Selvin Maurice war in den Jahren 3430 bis 3460 Chef des Sicherungskommandos Großadministrator (SGA) und somit für die Sicherheit des Großadministrators des Solaren Imperiums, Perry Rhodan, verantwortlich.

Später übernahm er auch diplomatische Aufgaben. Während der Laren-Invasion erweiterte sich sein Aufgabenfeld auf die Sicherheit aller Regierungsmitglieder, die sich auf der Erde aufhielten.

Erscheinungsbild

Maurice hatte silbergraue, buschige Augenbrauen. Seine Augen wirkten meist etwas verschleiert und waren oft unter den halbgesenkten Lidern verborgen. Der hagere, grauhaarige Mann hielt sich stets übertrieben aufrecht und wirkte mit seiner perfektionistischen und umsichtigen Art wie ein altterranischer britischer Butler.

Charakterisierung

Er hielt sich stets im Hintergrund, machte sich meist zur unscheinbaren Randfigur. Extreme Stimmungsschwankungen waren ihm fremd. Gerüchten zufolge war seine heftigste Gefühlsregung ein leichtes Lächeln. Berüchtigt war sein rügendes Räuspern, mit dem er auf Fehler aufmerksam machte.

Geschichte

Im Oktober 3430 oblag Oberst Maurice die Sicherheit des Großadministrators während dessen Goodwill-Tour. Trotz intensiver Sicherungsmaßnahmen und der Anwesenheit mehrerer Personenschützer erlag Perry Rhodan beinahe auf Taura einem Attentat. Daraufhin wurde die Tour abgebrochen. (PR 400)

Im Januar 3432 übernahm Maurice kurzzeitig die Führung über das Abwehrkommando Normzeit-Verteiler. Sinn und Zweck dieser Einsatzgruppe war die Abwehr von feindlichen Kräften, die eventuell über die Transmitterstraße von Olymp eintreffen würden. So konnte das Kommando unter Maurice das Unternehmen Kühltruhe aufdecken. (PR 403)

Im Mai 3459 wurde Maurice von Perry Rhodan als Personenschützer von Reginald Bull abkommandiert. Anfänglich gestaltete sich die Zusammenarbeit von »Bully« und seinem »Bodyguard« schwierig, doch später kamen die beiden relativ gut miteinander aus. (PR 660)

Später, im Juli 3459, kehrte Maurice zu seiner ursprünglichen Aufgabe zurück: Auf dem Merkur schützte er den Großadministrator erfolgreich vor zwei Attentätern. (PR 664) Im Oktober dieses Jahres war er an der Aufdeckung der Aktivitäten von feindlichen Agenten in den ATG-Anlagen und den dortigen Rechenzentren beteiligt. (PR 668)

...

Quellen

PR 400, PR 403, PR 412, PR 413, PR 431, PR 441, PR 445, PR 660, PR 664, PR 668