Naudris

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Naudris ist eine Stadt der Mlironer der Population II auf Neu-Mliron. Sie liegt in vulkanischem Gebiet in einem Tal unterhalb des Kalarades. (PR 1294)

Geschichte

Im Mai des Jahres 430 NGZ belagerte ein Heer der Mlironer der Population I die Stadt Naudris am unteren Talende. Die passende Gelegenheit für einen Angriff schien gekommen, als der Kalarades ausbrach und dichte Aschewolken die Stadt bedrohten. Wie üblich, richteten die friedliebenden Stadtbewohner ihre Kanonen nur gegen die Vulkanasche, um die Wolken zu zerstreuen. Nur einer, Fanzi Bablen, leistete Widerstand. Er zerschoss mit seiner Kanone den Rand des Vulkankraters. Die glühende Lava strömte talabwärts, an der Stadt vorbei und verschlang fast alle Angreifer. Die wenigen Überlebenden galten nach den Regeln des Kriegerkodex als Feiglinge und wurden hingerichtet. (PR 1294)

Quelle

PR 1294