Numiden

Aus Perrypedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Die Numiden sind die intelligenten Bewohner des Planeten Numid.

Erscheinungsbild

Die Humanoiden sind ungefähr zwei Meter groß, breitschultrig gebaut und haben zwei Beine. Die beiden Arme enden in sechsgliedrigen Händen, die in vier Finger und zwei Daumen untergliedert sind und sehr menschlich aussehen.

Die Augen sind halbkugelförmig, weiß und haben keine Pupille. Sie werden durch farblose, zuckende Lider ständig befeuchtet. Es gibt weder Wimpern noch Augenbrauen oder auch nur Brauenwülste. Der Mund besteht aus einer flachen Unterlippe sowie einer wulstartig vorgestülpten Oberlippe, in welcher auch die beiden Nasenöffnungen sitzen. In Augenhöhe ragen an der linken und rechten Kopfseite hellrote faustgroße Blasen heraus, die schwach pulsieren. Sie dienen nicht nur zum Hören, sondern auch zum Sprechen.

Die Haut der Numiden ist mit feinen gelblichen Schuppen überzogen, zwischen denen sich rötliche Borstenhaare befinden. An den Händen ist sie dunkler gefärbt als am restlichen Körper.

Geschichte

Über die Numiden ist nur sehr wenig bekannt. Fest steht lediglich, dass ihre Heimatwelt Besuch vom Weltenfragment Kroth erhielt und zahlreiche Numiden in die Dienste des Szurgoos von Kroth genommen wurden. Zu ihren Aufgaben gehörte auch, Fremdintelligenzen festzunehmen und zum Kristallschloss zu bringen.

Quelle

Atlan 475