Quaustrell

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Der Arkonide Quaustrell war ein Wissenschaftler.

Erscheinungsbild

Er war ein noch junger Mann.

Charakterisierung

Ihm wurde ein Erpressungsversuch an den Behörden von Penohm-Dart zur Last gelegt, bei dem er Wasser vergiftete.

Geschichte

Im Jahre 10.499 da Ark gehörte Quaustrell zu den Teilnehmern der Amnestie-KAYMUURTES. Seinen ersten Kampf bestritt er gegen Glotho-Carn.

Glotho-Carn gelang es, durch gezielte Hiebe beide Arme des Wissenschaftlers handlungsunfähig zu machen. Ein furchtbarer Schlag auf den unteren Rand der Brustknochenplatte ließ die meisten inneren Organe schlagartig ihren Dienst versagen. Der nächste Hieb brach Quaustrells Nasenbein. Der letzte Treffer gegen die linke Schläfe war tödlich.

Quelle

Atlan 277