Sajdor

Aus Perrypedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Der Käät Sajdor war der Kommandant eines Forschungsraumschiffs.

Erscheinungsbild

Er war etwa 180 cm groß, hatte einen kantigen behaarten Kopf mit kleinen Augen sowie kräftige Arme und Beine. (Atlan 353)

Geschichte

Sajdor war Kommandant eines der vielen Forschungsraumschiffe, die die Kääts ausgesandt hatten, um die Galaxie Wolcion sowie den sie umgebenden Leerraum zu untersuchen. Dabei landeten sie auf dem Planeten Arsyhk, der von den intelligenten Braisen und Squoonern bewohnt wurde. Ihnen näherte sich eine Gesandtschaft der Braisen, mit ihrem Herrscher Sperco an der Spitze. Mittels eines Translators konnte er sich bald mit dem Fremden verständigen. Sperco entrichtete Sajdor den Gruß der Freundschaft, eine besondere Paragabe, die den Berührten zum willfährigen Untertanen Spercos machte. (Atlan 353)

Sajdor lud Sperco auf sein Raumschiff ein, wo der Herrscher bald die gesamte Besatzung unter seine Kontrolle brachte – mit Ausnahme des Monitors. Aber der wurde auf der Reise zu ihrer Heimatwelt Rultäner durch einen »Unfall« getötet. Sajdor ermöglichte Sperco, mit den höchsten Regierungsmitgliedern in Kontakt zu treten und damit seinen Aufstieg zum Herrscher über die Kääts zu beginnen. (Atlan 353)

Quelle

Atlan 353