Sergio Kakulkan

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Sergio Kakulkan war ein Besatzungsmitglied der RAS TSCHUBAI.

Erscheinungsbild

Er war ein 1,76 Meter großer Terraner. (PR 2802 – Glossar)

Sein Schädel war vollkommen kahl, die Augenbrauen waren abrasiert. Kakulkan hielt seine Bartstoppeln stets auf Dreitagebart-Länge. (PR 2750)

Seine Sprechweise war nachdrücklich, aber leise. (PR 2801)

Charakterisierung

Er war meist nüchtern, sachlich und strahlte eine gewisse Ruhe aus. Er hatte eine Vorliebe für Stilllieder. (PR 2801)

Geschichte

Sergio Kakulkan wurde am 25. März 1437 NGZ geboren. (PR 2802 – Glossar)

Bei Indienststellung der RAS TSCHUBAI im Dezember 1516 NGZ war er Erster Offizier und stellvertretender Kommandant des Omniträgerschiffes im Rang eines Oberstleutnants. (PR 2750)

Nach der unfreiwilligen Zeitreise der RAS TSCHUBAI in das Jahr 20.103.191 v. Chr. wechselte Kommandantin Jawna Togoya in die ATLANC über. Kakulkan wurde neuer Kommandant. (PR 2800)

Sergio Kakulkan starb am 16. September des Jahres 1522 NGZ an Bord der RAS TSCHUBAI. Er wurde von dem Gyanli Onodaurd im Zuge der Eroberung der RAS TSCHUBAI durch die Flotten der Gyanli getötet. (PR 2886)

Quellen