Taloris

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Taloris ist der Innere der zwei Planeten der roten M1 V-Sonne Tal. Der Planet umläuft seinen Stern in einem Abstand von etwa 33 Millionen Kilometern. Die Welt ist 20.763 Lichtjahre von Arkon und 21.165 Lichtjahre von Terra entfernt.

Astrophysikalische Daten: Taloris
Sonnensystem: Tal
Galaxie: Milchstraße
Entfernung zum Solsystem: 21.165 Lichtjahre
Mittlere Sonnenentfernung: 33 Mio. km
Durchmesser: 13.607 km
Schwerkraft: 1,07 g
Bekannte Völker
Talorianer
Hauptstadt: Bethany

Übersicht

Der 13.607 Kilometer durchmessende Planet besitzt eine Oberflächenschwerkraft von 1,07 Gravos.

Die Hauptstadt von Taloris ist Bethany. Sie breitet sich halbmondförmig in der Nähe des Lagunengürtels im Dorlaan-Ozean aus.

Geschichte

Die Freihandelswelt gehörte nicht zum Herrschaftsgebiet Arkons. Der Planet stand unter dem Schutz eines verbrieften Freiheitsdekrets, welches Imperator Dagesian L. ausstellte. Dieses Dekret garantierte dem Planeten und seinen Bewohnern die vollständige Autonomie »vor den Toren Arkons«. Seit dieser Zeit zog der Planet eine bemerkenswerte Mischung aus Kriminellen, Ausgestoßenen und Glücksrittern aller Arten an.

Der Großteil der Einkünfte des Planeten wurde bis zum Hyperimpedanzschock allerdings durch ein Großtransmitter-Relais erzielt. Die Transmitter-Station war Teil der Kabico-Transmitterlinie, einer Einrichtung der Privatwirtschaft, die über 15.588 Lichtjahre hinweg einige strukturschwache Sektoren des Kristallimperiums mit Taloris und miteinander verband. Taloris hielt den mittleren der drei Etappenpunkte in Betrieb. Nach dem Hyperimpedanzschock brach dieses wirtschaftliche Standbein zusammen. Kurz vor dem Schock erreichten Kantiran und Mal Detair auf ihrer Flucht vor Shallowain die Freihandelswelt, verließen sie aber schnell wieder.

Quelle

PR 2201