Vorlage:Spalten manuell Anfang

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche


Erzeugt einen Bereich mit mehreren Spalten. Die Vorlage basiert auf HTML und CSS. Vorteil gegenüber der herkömmlichen Spaltendefinition mithilfe der Wiki-Tabellensyntax ist einerseits die leichtere Lesbarkeit, zum anderen können Sonderzeichen der Wikisyntax unverschlüsselt (ohne Vorlagenkonstrukte wie {{!}}) verwendet werden.

In einer Spalte können daher beliebig komplexe Inhalte, auch Wikitabellen und andere Vorlagen stehen.

Abschluss einer Spalte und Beginn einer neuen Spalte erfolgt manuell mit Vorlage:Spaltenumbruch. So können unterschiedlich lange Spalten festgelegt werden.

Ende des mehrspaltigen Bereichs mit Vorlage:Spalten Ende.

Syntax

{{Spalten manuell Anfang|colwidth=xx|margin-top=xx}}
...
{{Spaltenumbruch|colwidth=xx|margin-top=xx}}
...
{{Spalten Ende}}

Parameter

Optional

  • colwidth: Breite der Spalte. Grundsätzlich sind alle CSS-konformen Breitenangaben möglich, siehe dazu CSS:Width. Bevorzugt werden:
    • em (entspricht angeblich etwa der Breite des Buchstabens M in der jeweiligen Schriftart)
    • px (Anzahl Pixel, unabhängig von der verfügbaren Breite und Schriftart)
    •  % (Prozent der verfügbaren Breite); Standardwert ist 50%
  • margin-top: Oberer Rand; bei der Verschachtelung von Spalten sollte "0" angegeben werden

Ist eine feste Spaltenbreite angegeben (z. B. em oder px), dann kann sich die Anzahl der Spalten je nach der verfügbaren Bildschirmauflösung und/oder dem Zoomfaktor ändern. Diese Spalteneinteilung ist besonders für mobile Endgeräte mit einem kleinen Bildschirm vorteilhaft, notfalls wird alles in einer Spalte dargestellt.

Ist dagegen eine relative Spaltenbreite angegeben (in %), so bleibt die Anzahl der Spalten fix, wobei dann je nach Bedarf die Spaltenbreite angepasst wird.

Anwendungsbeispiele

Zwei Spalten

{{Spalten manuell Anfang}}
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisici elit, sed eiusmod tempor incidunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquid ex ea commodi consequat. Quis aute iure reprehenderit
{{Spaltenumbruch}}
in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur. Excepteur sint obcaecat cupiditat non proident, sunt in culpa qui officia deserunt mollit anim id est laborum.
{{Spalten Ende}}

ergibt

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisici elit, sed eiusmod tempor incidunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquid ex ea commodi consequat. Quis aute iure reprehenderit

in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur. Excepteur sint obcaecat cupiditat non proident, sunt in culpa qui officia deserunt mollit anim id est laborum.

Aufzählung in drei Spalten

{{Spalten manuell Anfang|colwidth=33%}}

* abc
* def
* ghi

{{Spaltenumbruch|colwidth=33%}}

* jkl
* mno
* pqr

{{Spaltenumbruch|colwidth=34%}}

* stu
* vwx
* yz

{{Spalten Ende}}

ergibt

  • abc
  • def
  • ghi
  • jkl
  • mno
  • pqr
  • stu
  • vwx
  • yz

Unterschiedlich breite, unterschiedlich lange Spalten

{{Spalten manuell Anfang|colwidth=10%}}

Diese Spalte hat eine Breite von 10%.

{{Spaltenumbruch|colwidth=20%}}

20%

{{Spaltenumbruch|colwidth=30%}}

* 0...1
* 2...3
* 4...5
* 6...7
* 8...9

{{Spaltenumbruch|colwidth=40%}}

Diese Spalte hat eine Breite von 40%.

{{Spalten Ende}}

ergibt

Diese Spalte hat eine Breite von 10%.

20%

  • 0...1
  • 2...3
  • 4...5
  • 6...7
  • 8...9

Diese Spalte hat eine Breite von 40%.

Siehe auch

Für mehrere Spalten mit automatischer Aufteilung gibt es die Vorlage:Spalten automatisch Anfang.