Washul Oraxy

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Washul Oraxy war ein Arkonide und einer der höchsten Geheimdienstoffiziere des Großen Imperiums. Er gehörte zu den engsten Mitarbeitern von Quertan Merantor.

Geschichte

Im Jahre 10.498 da Ark wurde Washul Oraxy bei Lebo Axton vorstellig, um mit dem Kriminalisten den Bericht über den Tod des Agenten Reifta zu besprechen. Axton konnte verdeutlichen, dass der Tod nicht zu vermeiden war. Oraxy bedauerte, den angeblichen Verräter nicht selbst verhören zu können. Er belobigte Axton für seine erfolgreiche Arbeit.

Zudem überbrachte er einen neuen Sonderauftrag. Lebo Axton sollte Regir da Quertamagin verhören, von dessen Loyalität zu Orbanaschol III. der Geheimdienst nicht mehr überzeugt war.

Quelle

Atlan 211