Bruno Cappa

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Bruno Cappa war ein auf Stresstraining spezialisierter Unternehmensberater.

Erscheinungsbild

Cappa hatte einen gut trainierten Körper, wirkte gepflegt und unauffällig. Sein Lächeln war freundlich, aber unverbindlich. (PR 3127)

Charakterisierung

Er hatte weder Hobbys noch Freunde und auch keinen Kontakt zu seinen Nachbarn. Seit einem Unfall auf einem Volksfest litt er unter Angstzuständen und mied große Menschenansammlungen. Aufgrund seines nicht verarbeiteten Traumas ließ er keine Gefühle zu. (PR 3127)

Geschichte

Bei einem Unfall im Jahr 2056 NGZ kamen seine Frau Lorelai und seine Tochter Patricia ums Leben. Daraufhin nahm Cappa, der bis zu diesem Zeitpunkt Bruno Felburn hieß, den Mädchennamen seiner verstorbenen Frau, »Cappa«, an. Nachdem seine körperlichen Verletzungen geheilt waren, befand er sich mehrere Jahre in einer geschlossenen Psychiatrie, bevor er sich als Unternehmensberater selbstständig machte. (PR 3127)

Im Juni 2071 NGZ wurde Cappa von den Ylanten damit beauftragt, mit ihnen ein Stresstraining zu absolvieren. Dabei wollten sie jedoch nicht lernen, mit Stress umzugehen, sondern ihn zu empfinden. Bei einem Vorfall mit dem Ylanten Lotmer stürzte er einen Krater herunter und starb. (PR 3127)

Quelle

PR 3127