Cen

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Cen war ein Alkorder. Er wurde von seinem Begleiter Kassja-Narktuan Mitträumer genannt. (Atlan 830)

Erscheinungsbild

Er war ein schwebendes Wesen, das aus zwei Halbkugeln bestand und erreichte eine Größe von fast zwei Metern. Über seine Herkunft konnte Mitträumer nichts sagen. Er erinnerte sich an nichts, weil er verändert worden war. (Atlan 830)

Geschichte

Cen war der Begleiter des Propheten Kassja-Narktuan und wurde von diesem auch Mitträumer genannt. Der Prophet bezeichnete Cen als selbständigen Teil von sich. Etwa 30.000 Jahre vor 3821 erschienen Kassja-Narktuan und Cen in der Raumstation ORA-OOM-141, um die Alkorder vor einem drohenden Untergang zu warnen. Während Kassja-Narktuan sich bald wieder verabschiedete, blieb Cen bei den Alkordern. Er büßte allerdings seinen Körper ein und wurde so zu Cens Geist. Mitträumer sollte den Alkordern helfen, den Cen-Plan zu realisieren. (Atlan 830)

Er prophezeite seinem Volk schon vor langer Zeit, dass die Alkorder die Völker Alkordooms auf einen guten Weg der Evolution bringen würden. Es würden jedoch Mächte auftreten, die den Alkordern den totalen Untergang bescheren würden. Sterne würden sich in Supernovae verwandeln, Raumstationen explodieren. Wenn die Not am größten sein werde und die Vernichtung aller Alkorder drohe, könnten nur die Celester helfen. Unbedingt notwendig für die Rettung werde auch eine Person aus einer anderen Welteninsel sein. Der Name dieser Person sei Atlan. (Atlan 829)

Quelle

Atlan 829