GUNDBAD AKLYS

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Die GUNDBAD AKLYS war ein Raumschiff der Daila vom Planeten Trysh.

Technische Details

Das Schiff hatte eine gewisse Ähnlichkeit mit einem Kochtopf.

Geschichte

Im Jahre 3819 hielt sich die GUNDBAD AKLYS auf einem der Raumhäfen des Kontinents Uschriin auf Aklard auf. Elyl, der Gesandte von Trysh, und Aksuum trafen auf der Flucht vor den Ligriden mit einem Gleiter aus Rhyikeinym am Raumhafen ein und gingen an Bord. Der Kommandant ließ die Beladung des Schiffes sofort stoppen und startete kurze Zeit später von Aklard. (Atlan 718)

An der Peripherie des Systems Suuma setzte Elyl einen Hyperfunkspruch ab, der lautete: »Hier spricht Elyl vom Planeten Trysh. Ich rufe alle Freunde der Sonne, sich möglichst bald im Mittelpunkt des Lichts einzufinden!« (Atlan 718)

Die Daila und die Ureinwohner des Planeten Trysh steuerten die GUNBAD AKLYS zur Sonne Gyd. (Atlan 719)

Quellen

Atlan 718, Atlan 719