Impaktor (PR Neo)

Aus Perrypedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.
PR Neo
Dieser Artikel behandelt einen Begriff aus der Perry Rhodan Neo-Serie.

Der Impaktor ist die Offensivwaffe an Bord von Hetzschiffen.

Funktionsprinzip

Beim Schuss wird zuerst der gegnerische Schutzschirm geschwächt, indem dessen Energie im Treffergebiet in den Halbraum abgeleitet wird. Dadurch entsteht ein energetischer Unterdruck, ein Energiegefälle, das selbst die leistungsstärksten Schutzschirmgeneratoren nach kürzester Zeit nicht mehr ausgleichen können. Im besten Fall entsteht, vor allem bei Punktbeschuss mit mehreren Impaktoren, eine Schutzschirmlücke, durch die eine ultrakompakte, hoch beschleunigte Plasmaladung geschossen wird, die dann ihre zerstörerische Wirkung entfalten kann. (PR Neo 163, S. 38f)

Quelle

PR Neo 163