John's

Aus Perrypedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Das John's war ein Restaurant in der Stadt Los Angeles.

Allgemeines

Neben dem Restaurantbetrieb wurde im John's auch die Endlosschleife eines Hologramms abgespielt. In der Szene aus dem Jahr 1971 trafen John Marshall und Perry Rhodan zum ersten Mal aufeinander. Der Telepath klärte Rhodan über seine Paragabe auf, und dieser eröffnete den Restaurantbesuchern anschließend seine Vision eines unschlagbaren Mutantenkorps. (PR-Jupiter 1)

Geschichte

Im Jahre 1461 NGZ suchte Spiros Schimkos das John's auf, um dort die Ganymedanerin Pao Ghyss zu treffen, mit der er ein Verhältnis hatte. Er belächelte die Vorführung der historischen Szene aus der Anfangszeit der Dritten Macht, trotzdem übte sie eine gewisse Faszination auf ihn aus. Pao Ghyss teilte Spiros Schimkos in einem Anruf mit, dass sie sich um mindestens eine Stunde verspäten würde. Dieser entschloss sich daraufhin, das Restaurant zu verlassen und Los Angeles zu besichtigen. (PR-Jupiter 1)

Etwas über eine Stunde später erhielt er erneut einen Anruf von der Ganymedanerin, die ihm mitteilte, dass sie im John's eingetroffen war. Spiros Schimkos kehrte in das Restaurant zurück, wo Pao Ghyss ihren Liebhaber zum ersten Mal in Kontakt mit Tau-acht brachte. Als die Wirkung der Droge einsetzte, verließen die beiden das Gasthaus und flogen zu Pao Ghyss' Wohnung. (PR-Jupiter 1)

Quelle

PR-Jupiter 1