Kosan da Ragnaari

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Kosan da Ragnaari war ein Bewohner des Planeten Styx. Er galt als Experte für Lebensformen.

Erscheinungsbild

Der Arkonide war im Jahre 1536 NGZ im fortgeschrittenen Alter.

Charakterisierung

Er hatte den Ruf eines knurrigen Charakters.

Geschichte

Im Jahr 1536 NGZ war Kosan da Regnaari bei der Besprechung auf der Kleinen Krim an Bord der KRUSENSTERN mit Viccor Bughassidow, Perry Rhodan und anderen Beteiligten der Ereignissen auf der Dunkelwelt Styx im Zusammenhang mit den Quabiten anwesend. Dabei befürwortete er die Aufnahme der Quabiten in die KRUSENSTERN beziehungsweise ADAM, den Plasmakommandanten. Er führte dazu als positives Beispiel den Extrasinn der Arkoniden an. (Dunkelwelten 2)

Quelle

Dunkelwelten 2