Larhat (Larhatoon)

Aus Perrypedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.
Begriffsklärung Dieser Artikel befasst sich mit der Ursprungswelt der Laren. Für den Planeten des Trovent, siehe: Larhat.

Larhat war die Ursprungswelt der zweiten larischen Zivilisation.

Anmerkung: Es ist unklar, ob Larhat die Ursprungswelt der Laren ist oder nur eine Kolonie der ersten larischen Zivilisation war.
Astrophysikalische Daten: Larhat
Sonnensystem: Liobaras
Galaxie: Larhatoon
Entfernung zur Milchstraße: ≈21,1 Mio. Lichtjahre
Monde: 2
Schwerkraft: g
Atmosphäre: erdidentisch, atembar: Stickstoff, Sauerstoff, Edelgase, Wasserdampf, Kohlendioxid
Bekannte Völker
Laren

Übersicht

Die Laren bezeichneten Larhat als Welt der Kultur und des Friedens.

Zwei Drittel des erdähnlichen Planeten sind von Ozeanen bedeckt. Larhat hat zwei Monde.

Geschichte

Als die Zgmahkonen die Laren entdeckten, war der Planet etwa auf dem Niveau Terras Ende des 21. Jahrhunderts und bildete das Zentrum eines kleinen Sternenreiches. (PR 727)

Die Zgmahkonen unterwarfen die Laren, als sie den kleinen Mond von Larhat beinahe vernichteten, und errichteten auf der Welt ihren ersten Stützpunkt außerhalb des Dakkardimballons. (PR 727)

In der Anfangszeit des Konzils der Sieben wurde Larhat nach einem Aufstand der Laren von den Zgmahkonen völlig verwüstet. (PR 728)

Im 16. Jahrhundert NGZ waren die Ereignisse um den Ursprungsplaneten der Laren völlig in Vergessenheit geraten. (PR 2734)

Quellen

PR 727, PR 728, PR 2734