Leonida Mariah Treskowa

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Die Rudynerin Leonida Mariah Treskowa war im Jahre 3102 die Eigentümerin der Sarbur Inc. Sie hielt einen Anteil von 80% an diesem Unternehmen.

Sonstiges

Neben der Konzernchefin gab es auf Rudyn noch weitere 107 Frauen, die den Namen »Leonida Treskowa« trugen. Nur vier von ihnen hatten den Doppelnamen »Leonida Mariah«, von denen eine Zabirath leitete, eine zweite als Ärztin im Urdhana-Großklinikum beschäftigt war, die dritte Meeresbiologin in Brihan und die vierte Besitzerin des Zentral-G war.

Eine weitere Frau dieses Namens war Leonida Maria Treskowa.

Geschichte

Im Jahre 3102 kam Derius Manitzke hinter die kriminellen Machenschaften der Sarbur Inc. Eine der Hauptbeteiligten war Leonida Maria Treskowa.

Quelle

Rudyn 3