Mattrasan

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Mattrasan (* 1173 NGZ oder 1174 NGZ; † März 1206 NGZ auf Noman) war ein Ertruser und während der ersten Coma-Expedition auf der BASIS stationiert.

Erscheinungsbild

Der schlanke Mann war im März 1206 NGZ 32 Jahre alt und hatte einen Sichelkamm aus dünnem, hellem Haar mit einem hüftlangen Zopf.

Geschichte

Als Mitglied einer zwanzigköpfigen ertrusischen Landungstruppe nahm er im März 1206 NGZ an einem unautorisierten Einsatz auf Noman teil, um den in der Phase der Drangwäsche befindlichen Haluter Koul Laffal vom Ort des Gleichgewichts zu holen. Er wurde in militärisch aussichtsloser Situation einem Selbstmordkommando bestehend aus drei Ertrusern zugeteilt, das in einem gelungenen Ablenkungsmanöver die Aufmerksamkeit der Noman-Draken auf sich lenkte. Bei diesem Einsatz wurde er tödlich getroffen und starb. (PR 1656)

Quellen

PR 1656