PARXTORV

Aus Perrypedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.
PR0852.jpg
Heft: PR 852
© Pabel-Moewig Verlag KG

Die Raumstation PARXTORV diente den Hulkoos als Versorgungs- und Reparaturstation, bevor diese in der Lage waren, die Entfernung zwischen Galaxien direkt zu überbrücken.

Lage

Die Raumstation liegt im Leerraum zwischen Ganuhr und Barxöft, rund 1,3 Millionen Lichtjahre von den Grenzen Barxöfts entfernt.

Technische Details

Sie hatte die Form einer riesigen Schildkröte, mit einer Länge von 5200 Metern, 3900 Metern Breite und 3700 Metern Höhe. Das Innere der Station war in insgesamt 350 Etagen unterschiedlicher Raumhöhen unterteilt. Zehn bis zwölf Meter hohe Stockwerke dienten als Unterkünfte für die Besatzung, Werkstätten oder Lagerräume. Es gab aber auch Stockwerke mit einer Höhe von 60 bis 100 Metern, in denen gewaltige Maschinenblöcke untergebracht waren.

Geschichte

Auf der Suche nach Perry Rhodan steuerte die SOL die Station an, auf der sich seinerzeit die Besatzung des havarierten Hulkoo-Raumschiffes KYLÖX und drei ehemals von den Hulkoos gefangene Bautoks aufhielten.

Quelle

PR 852