PRON-KER-MKLON

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Die PRON-KER-MKLON war ein Frachtraumer im Besitz von Gabdraman Schwati.

Technische Details

Das Kugelschiff arkonidischer Bauart wies einen Durchmesser von 300 Metern auf.

Geschichte

Im Jahre 10.498 da Ark schmuggelte Gabdraman Schwati den Con-Treh Immo Kalee und dessen Sklaven Ra von Vor'phamor in das Arkon-System. Als Preis für die Passage wurde dem Händler eine der seltenen und kostbaren Bolarc-Gemmen zu einem Spottpreis überlassen. Von Schwati und seinen Männern wie auch von den örtlichen Behörden unbemerkt, schlichen sich Ra und Kalee an Bord und versteckten sich in zwei Transportkisten. Nach der Landung auf Arkon II verließen die beiden Männer schnell das Frachtschiff, ohne dass Gabdraman Schwati je davon erfuhr, dass er doch zwei blinde Passagiere an Bord genommen hatte.

Quelle

Atlan 207