Philip Cassirer

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.
Person ohne bild.jpg
Ein Bild der Person steht nicht zur Verfügung.
© Perrypedia

Philip Cassirer (* 9. April 1981 in Hamburg) gehört zu den Mitarbeitern der Alligator Farm und wirkt als Zeichner an der Entstehung der neuen Comicreihe Perry mit.

Nach drei Semestern Kommunikationsdesign studiert er seit 2006 an der FH Hamburg. Schon beim ELBSCHOCK!-Comic gehörte er zum Team von Karl Nagel.

Im ersten Perry-Heft Nr. 130 zeichnete er fast alle Hintergründe, sowie die Gralmutantin. In Nr. 131 stammen Teile der Atlan-Story, in Nr. 132 und Nr. 134 die Goratschin-Storys von ihm.

2008 kandidierte er bei der Bürgerschaftswahl in Hamburg für die POP.

Quelle