Punta-Pono

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Punta-Pono ist eine grünlich weiße Sonne im Sektor Galaxis-West.

Astrophysikalische Daten: Punta-Pono
Galaxie: Milchstraße
Entfernung zum Solsystem: 27.736 Lichtjahre
Spektraltyp des Sterns: Grünlich-weiße Sonne
Anzahl der Planeten: 10
Bekannte Planeten: Paricza, Obskon
Bekannte Völker
Pariczaner, Obskoner (beide Überschwere)

Übersicht

Das Punta-Pono-System besitzt zehn Planeten, der dritte, Paricza, war die Hauptwelt des Systems. Die Bevölkerung bestand ausschließlich aus Überschweren, die sich nach ihrer Hauptwelt Pariczaner nannten. Sie waren ein Teilvolk der Springer. Der Planet wurde am 29. Dezember 1311 NGZ von Monkey zerstört. (PR 2126)

Ebenfalls bekannt ist der Planet Obskon und dessen Bewohner, die Obskoner. Von dort stammte der Erste Hetran Maylpancer. Alles, was man von diesem Planeten bisher weiß, ist dass er eine Schwerkraft von 3,11 g aufweist. (PR 709, S. 14)

Punta-Pono ist ein Freihandelssystem nach uralter Eigenart der Springer: Jeder kann tun und lassen was er will, alles wird toleriert.

Quellen