RGC-06

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Die RGC-06 FIFFY war eine Müllschute im Ephelegon-System. RGC steht für »Recycling Garbage Carrier«.

Bekannte Besatzungsmitglieder

Geschichte

Im Jahre 3102 war die RGC-06 dreimal in der Woche unterwegs, um Segmentcontainer von der ZUIM abzuholen und zu Wiederaufbereitungsanlagen auf Rudyn zu bringen. Als am 15. September auf der ZUIM Alarm ausgelöst wurde, war es Patty Ochomsova nur durch die Hilfe des verletzten Mitty Kawolski möglich, die Andockklammern zu lösen und mit Höchstbeschleunigung von der ZUIM abzulegen. Der in der Zwischenzeit huckepack genommene Segmentcontainer, in dessen Innerem sich Koramal, Trilith Okt, Neife Varidis und Oderich Musek als blinde Passagiere aufhielten, wurde mitgenommen.

Quelle

Rudyn 3