Rangvilaan

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Rangvilaan ist ein Sternhaufen im Halo des ersten Viertels der Galaxie Hangay. Die kartanische Bezeichnung lautet Zu-Shi.

Übersicht

Das Gebiet von Rangvilaan ist mit dichtgedrängten Sternmassen gepackt. Der mittlere Sternabstand beträgt wenige Lichtwochen. Die meisten Sonnen sind von mittlerer Größe und den Spektralklassen K und M zugehörig. Es sind aber auch etliche blaue Riesen vom O-Typ darunter. Der Sternhaufen ist ein Gebiet extremer hyperenergetischer Strahlung. Der Strahlungspegel ist über das gesamte Frequenzband hoch und »verschmiert«. Dies macht die Ortung über größere Entfernung unmöglich und erschwert die Navigation. (PR 1400)

Geschichte

Im Jahre 448 NGZ wurde der Tarkan-Verband, auf dem Rückflug von Narna zum Orientierungspunkt Hyperion-Alpha, von einer Serie von Strukturverdrängungen über 12.000 Lichtjahre vom Kurs abgebracht und landete im Sternhaufen Rangvilaan. (PR 1400)

Quelle

PR 1400